Zurück zu Teambuilding

Teambuilding – Erlebnisorientiertes Training

Spielerisch zum Team werden:
Soziale Kompetenz – erfahren, erleben, spüren, vertiefen.

Wir heben ein Planspiel entwickelt, das ermöglicht fachlich-thematische Schwerpunkte zu setzen,  und gleichzeitig die soziale Kompetenz zu fördern. Auf dieser Basis entwickeln sich Teams (weiter) und steigern ihre Effizienz und Effektivität.

Im Planspiel wird ein Unternehmen oder Teile davon dargestellt, das bestimmte Zielsetzungen hat. Doch der Weg ist nicht gerade – wie in der Realität verändert sich das Umfeld und die Rahmenbedingungen: gut abgestimmte Teams sind notwendig um die Herausforderung zu meistern.

Im Ablauf wird oft zum ersten Mal deutlich, worin die Probleme begründet liegen, um mit neuen Situationen zurechtzukommen.

Erlebnisorientiertes Training

Neurodidaktische Erkenntnisse zeigen uns:  interaktives und mehrkanaliges Lernen ist effizienter.

Erlebnisorientiertes Training bietet große Chancen für die Weiterbildung in Unternehmen. Es fördert die Entfaltung der Potenziale der Mitarbeiter in einer besonders intensiven und erfolgreichen Art und Weise. Tägliche Herausforderungen der Arbeitswelt, Zielkonflikte und Arbeitstechniken werden in einem anderen „entfremdeten“ Rahmen erlebt. Dies erhöht die Chance eigene Verbesserungspotentiale zu erkennen, neue Möglichkeiten zu erleben und diese auch anzunehmen.

Erlebnissituationen ermöglichen schnelles, risikoloses und nachhaltiges Sammeln von praxisbezogenen Erfahrungen nach dem Motto „learning by doing“.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen